Aktuelles

Einladung "Nachgefragt online ..." Unfallversicherungsschutz für pflegende Angehörige

Immer wieder wirdvon Mitgliedsfamilien nach Online-Seminaren zu bestimmten Themen angefragt. Daher wird der Landesverband (LV) in loser Folge ein Informationsangebot unter der Überschrift "Nachgefragt online ..." organisieren.

Am Donnerstag, 28. April 2022 (18 Uhr bis 19.30 Uhr) beginnt es mit dem Thema "Unfallversicherungsschutz für pflegende Angehörige" wozu Sie herzlich eingeladen sind.

Als Referentin konnte Frau Dajana Görn-Kahlo (Fachexpertin Pflege – Schwerpunkt häusliche Pfle­gepersonen, Sicherheit und Gesundheit, Unfallkasse Baden-Württemberg) gewonnen werden. Die 

Bitte geben Sie die Einladung an interessierte Personen weiter.

Anmeldungen werden erbeten bis zum 25. April 2022 an: 

info@lv-koerperbehinderte-bw.de

Die Ausschreibung zu diesem Referat kann über E-Mail an unseren Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte angefordert werden.

Artikel Drucken Artikel Empfehlen

INKLUSIONSTAGE 2022 im Landkreis Ravensburg

Der Landkreis Ravensburg lädt interessierte Bürger zu den INKLUSIONSTAGEN 2022 im Landkreis Ravensburg ein!

Die Inklusionstage finden vom 5. bis 15. Mai 2022 statt. Es erwarten Sie viele spannende Veranstaltungen, an verschiedenen Orten im Landkreis Ravensburg. Die knapp 70 Aktionen beinhalten z. B. Vorträge, Mitmach-Angebote, Lesungen oder Podiumsdiskussionen.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenfrei. Es bedarf lediglich einer Anmeldung über das Buchungsportal des Landratsamtes.

Schauen Sie selbst: www.rv.de/inklusionstage2022

Seitens des Landratsamtes wird dazu in den nächsten Tagen zusätzlich eine Pressemitteilung veröffentlicht.

Artikel Drucken Artikel Empfehlen

Rechtsänderungen 2022

Rechtsänderungen 2022: 

In vielen Rechtsgebieten sind zum 1. Januar 2022 wieder Änderungen in Kraft getreten. Das betrifft z.B. die Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung und die Leistungen der Pflegeversicherung.

Der bvkm hat einige wichtige Neuerungen für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen in einer Übersicht zusammengefasst. 

Artikel Drucken Artikel Empfehlen

Kommunaler Behindertenbeauftragter im LKrs. Ravensburg

Der Kreistag hat in seiner Sitzung am 18. Mai 2021 beschlossen, das Amt der/des Kommunalen Behindertenbeauftragten zukünftig im Hauptamt fortzuführen. Damit wird im Landkreis Ravensburg die Interessensvertretung von Menschen mit Behinderungen gestärkt und eine fest verankerte, unabhängige Vertretung für die Belange von Menschen mit Behinderungen eingerichtet.

 Es freut mich Ihnen hiermit unseren neuen Kommunalen Behindertenbeauftragten, Herrn Jonas Buchhardt, vorzustellen, welcher nunmehr zum 3. Januar 2022 begonnen hat. Herr Buchhardt ist seit 2009 als staatlich anerkannter Sozialarbeiter/Sozialpädagoge an verschiedenen Projekten der Behindertenhilfe beteiligt gewesen. Als von Geburt an hochgradig sehbehinderter “Peer Berater“ war er zuletzt in einer ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungsstelle (EUTB) tätig.

 Gerne können Sie demnächst auch einen Blick in den Jahresbericht 2021 der Kommunalen Behindertenbeauftragten des Landkreises Ravensburg wagen. Dort wird sich Herr Buchhardt etwas ausführlicher vorstellen. Der Jahresbericht wird voraussichtlich ab Ende kommender Woche unter www.rv.de/kbb abrufbar sein.

 Als neuer Kommunaler Behindertenbeauftragter steht Ihnen Herr Buchhardt zukünftig sehr gern als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter J.Buchhardt@rv.de per E-Mail oder unter 0751/85-3136 telefonisch.

Artikel Drucken Artikel Empfehlen